Putenbrust im Bratschlauch mit Rosenkohl und Salzkartoffeln

leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 1 kg
Suppengrün frisch 1 Bund
Zwiebel 2
Zwiebel rot 1
Rosenkohl frisch 1 kg
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsebrühe 0,25 Liter
Öl 2 EL
Kartoffeln 8
Bratensoße (Trockenpulver) etwas
Mehl 2 EL

Zubereitung

1.Putenbrust Waschen und trockentupfen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. In einer Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten, mit 2 Holzspateln herausnehmen. Karotte, Sellerie, Lauch und Zwiebeln ( 1rot 1weiß ) in Stücke schneiden und in dem Bratensatz andünsten. Bratschlauch 20 cm länger wie das Bratgut abschneiden und eine Seite verschließen.

2.Luft in den Schlauch blasen. Gedünstetes Gemüse in den Schlauch füllen, Putenbrust mit 2 Holzspateln in den Schlauch auf das Gemüse setzen, Gemüsebrühe einfüllen. Bratschlauch verschließen und oben 1cm einschneiden. Thermometer an der dicksten Stelle plazieren.

3.Bratschlauch darf die Wände des Ofens nicht berühren. Rosenkohl putzen und kreuzweise einritzen. Kartoffeln schälen und vierteln. Rosenkohl in Salzwasser garen, herausnehmen und in Eiswasser setzen. Kartoffeln in Salzwasser garen. Petersilie fein hacken.

4.Bratschlauch in den vorgeheizten Ofen bei 80 Grad auf der untersten Schiene 2 1/2 Stunden sanft garen. Kerntemperatur 65 Grad. Öl in enem Topf erhitzen , Mehl einrühren, anschwitzen mit Gemüsebrühe angießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rosenkohl in die weiße Soße geben.

5.Bratschlauch öffnen, Putenbrust in Scheiben schneiden und warmhalten. Gemüse und Bratensaft in einen Topf geben, mit dem Zauberstab pürieren mit Salz und Pfeffer würzen und mit angerührtem Soßenpulver andicken. Putenbrust auf Tellern anrichten mit Bratensoße nappieren. Rosenkohl und Salzkartoffeln auf den tellern plazieren, kartoffeln mit Petrele

6.bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust im Bratschlauch mit Rosenkohl und Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust im Bratschlauch mit Rosenkohl und Salzkartoffeln“