Wirsing - Eintopf

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mettenden geräuchert, vierteln 4
Zwiebeln, würfeln 2
Wirsingkohl 1 kg
Wasser 2 - 3 Liter
Brühe instant 4 EL
Kartoffeln würfeln 500 g
Salz etwas
Sahne oder Schmelzkäse " muß man nicht unbedingt zugeben" 200 g
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Mettenden und Zwiebeln anbraten.

2.Wirsing vierteln und den Strung entfernen. Den Kohl klein schneiden, waschen und in einen großen Topf geben. Dann das Wasser und die Brühe zufügen.

3.Die gebratenen Mettenden zugeben und alles ca. 45 - 60 Minuten kochen.

4.Kartoffeln in Salzwasser oder Brühe garen und zu dem Kohl geben. (NICHT das ganze Kartoffelwasser zugeben).

5.Das Ganze mit Pfeffer und Muskat (evtl. Brühe) abschmecken. Noch etwas Petersilie dazu.

6.TIPP: Beim Kochen zu dem Kohl etwas Kümmel geben dann ist er leichter verdaulich.

7.Wer mag gibt noch Sahne oder Schmelzkäse zum Schluß dazu. Kleine Frikadellen schmecken auch sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing - Eintopf“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing - Eintopf“