Szegediner-Gulasch-Auflauf

45 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinebraten, oder Gulasch 500 gr
Öl 2 EL
Schlagsahne 100 ml
Fix für Paprika-Rahmschnitzel, z.B. von Knorr 1 Beutel
Sauerkraut, 285 gr 1 Dose
kaltes Wasser 200 ml
geriebener Käse 50 gr

Zubereitung

1.Fleisch in 2 x 2 cm große Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Wasser und Sahne zugießen und das Fixpulver einrühren und unter Rühren aukochen lassen.

2.Sauerkraut abtropfen lassen und zum Fleisch geben und untermischen. Alles in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 200° (Uml.175°, Gas St. 3) ca. 30 Min. backen. Dazu schmeckt Schupfnudeln, Spätzle oder Kartoffelpüree

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Szegediner-Gulasch-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Szegediner-Gulasch-Auflauf“