Kohlrabiauflauf mit Hähnchenbrust

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi 4
Hähnchenbrustfilet 4
Schlagsahne 2 Becher
gleiche Menge Hühnerbrühe etwas
mageren Speck gewürfelt 1 Stück
Mehl 1 El.
geriebenen Käse etwas

Zubereitung

Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. In der Hühnerbrühe mit Sahne bissfest kochen. Abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Speck glasig dünsten, mit Mehl bestäuben und mit der Kochflüssigkeit ablöschen. 10 Min. bei kleiner Hitze einkochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Eine auflaufform ausfetten und die Hälfte der Kohlrabischeiben darin verteilen. Fleisch darauf geben und den Rest der Kohlrabischeiben darüber. Mit der Soße begießen und im Backofen bei 180 Grad 45 Min. backen. Käse, Menge je nach Geschmack, darauf verteilen und nochmals 15 Min. backen. Tipp: Man kann auch in die Auflaufform als erstes Kartoffelpüree streichen und dann die anderen Zutaten darüber schichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabiauflauf mit Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabiauflauf mit Hähnchenbrust“