Carpaccio vom Lachs, Steinbeißer und Thunfisch mit Wasabi-Dressing

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Thunfisch Filet 200 gr.
Lachsfilet 200 gr.
Steinbeißer Filet 200 gr.
Wasabi-Pulver 0,5 TL
Senfpulver 0,5 TL
Orangensaft 4 EL
Naturjoghurt 2 EL
Orangenschale gerieben 1 Msp
Cayennepulver 0,5 TL
Limette 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Feldsalat 1 Päckchen
Kirschtomaten 1 Päckchen
Pinienkerne 1 TL

Zubereitung

1.Filets in dünne Scheiben schneiden und auf einer Frischhaltefolie übereinander schichten. Dann mit Hilfe der Folie eine Rolle formen und diese für 3 Stunden in den Tiefkühler geben.

2.Wasabipulver und Senfpulver in Orangensaft auflösen. Mit Joghurt, Orangenabrieb und Chayennepulver zu einer Soße verrühren.

3.Die Fischrolle aus dem Tiefkühler nehmen, in sehr dünne Scheiben schneiden und kreisförmig auf den Tellern anrichten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und ca. 1 Stunde marinieren lassen. Nun den entstandenen Saft mit Küchenpapier auftupfen. Zum servieren mit dem Wasabidip beträufeln.

4.Den Salat mit den Kirschtomaten in der Mitte der Teller anrichten. Je nach Geschmack mit einem guten Basalmico oder Salatdressing verfeinern und die Pinienkerne darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Carpaccio vom Lachs, Steinbeißer und Thunfisch mit Wasabi-Dressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Carpaccio vom Lachs, Steinbeißer und Thunfisch mit Wasabi-Dressing“