Spanische Crema Catalana

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Speisestärke 25 gr.
Milch 375 ml
Eigelbe 3
Zucker 25 gr.
Für die Karamelhaube etwas
brauner Zucker etwas
" Bunsenbrenner" etwas

Zubereitung

1.Die Stärke in 75 ml Milch auflösen. Die Eigelbe und den Zucker in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Anschließend die Stärkemilch dazu geben und gut verrühren.

2.Die restliche Milch aufkochen und danach unter Rühren zur Eimasse geben. Jetzt erneut in den Topf geben und bei mitllerer Hitze unter ständigen Rühren so lange erwärmen bis eine dickliche Masse entsteht.

3.Den Topf vom Herd nehmen bevor es anfängt zu kochen. Zum abschrecken kurz in ein kaltes Wasserbad stellen.

4.Jetzt die Creme in feuerfeste Förmchen verteilen ( 2 á 150 ml ) und im Kühlschrank abkühlen lassen.

5.Vor dem Servieren mit braunem Zucker bestreuen und entweder im Backofen mit Grillfunktion oder mit dem "Bunsenbrenner" den Zucker karamelisieren lassen. Aber ACHTUNG die Crema sollte kalt bleiben.

6.Kleiner TIPP von mir. Aufpassen dass der Zucker nicht zu dunkel wird ( wie bei mir) sonst schmeckts etwas bitter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanische Crema Catalana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanische Crema Catalana“