Crema Pasticcera / Tortencreme

11 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 500 ml
Zucker 150 gr.
Eigelb 4 Stk.
Speisestärke 50 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
609 (145)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
30,8 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
2 Min
Gesamtzeit:
13 Min

1.Die Milch in einem Topf leicht erwärmen. Wenn sie warm ist, zur Seite stellen und aus dem Topf 5-6 Kellen in eine Schüssel geben. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark in den Topf geben. Die Schote kann man gut benutze um Vanillezucker herzustellen. In den Kellen Milch die Speisestärke mit einem Schneebesen auflösen aber aufpassen das es keine Klümpchen gibt.

2.Dann den Topf wieder auf die Herdplatte stellen und den Zucker und die Eigelbe drin einrühren aber schnell damit das Ei nicht gerinnt. dann die Milch mit der Speisestärke rein geben. (Wer sicher gehen will kann das durch ein kleines Sieb geben) Und dann unter ständigem rühren zum kochen bringen bis die Creme anfängt zu binden und dann sofort von der Platte nehmen. Weitere 2min rühren. Zum abkühlen Frischhaltefolie drauflegen und zwar auf die Creme auflegen das sich keine luft dazwischen bildet. So kühlt die Creme ab und bildet keine Haut.

Auch lecker

Kommentare zu „Crema Pasticcera / Tortencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crema Pasticcera / Tortencreme“