Brombeer-Orangen--Muffin

Rezept: Brombeer-Orangen--Muffin
5
00:30
3
272
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
125 gr.
Zucker
1 Päck
Vanillezucker
1 Stk.
Bio-Orangen
500 gr.
Magerquark
1 Päck
Vanillepuddingpulver
150 gr.
Brombeeren
1 EL
Puderzucker
Fett und Zucker für die Form
Muffinpapierförmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
21,9 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brombeer-Orangen--Muffin

Russiche Zupftorte
Backstube Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
Brombeer-Orangen--Muffin

Eier, Zucker, Vanillezucker mit dem Handrührgerät ca 5 Minuten schaumig rühren.Orange waschen und trocken reiben. Schale dünn abreiben, Orange halbieren und auspressen.Orangensaft, Schale, Quark und Puddingpulver unter die Eimasse rühren. Bronbeeren verlesen , wasche und trocken tupfen. Mulden der Muffinform fetten. Mit Zucker ausstreuen. Masse in die Mulden verteilen und die Brombeeren leicht eindrücken. Ofen vorheizen E Herd 200 Grad ca 30 Minuten backen. Umluft ca 175 Grad Muffins abkühlen lassen , dann vorsichtig aus den Mulden lösen. Muffins vollständig auskühlen lassen auf einem Kuchengitter und dann in Muffinförmchen aus Papier setzen mit Puderzucker besteuben.

KOMMENTARE
Brombeer-Orangen--Muffin

Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Fruchtig saftig lecker, ob das auch mit gefrorenen Brombeeren geht??? 5*****LG Nanni
Benutzerbild von MaddinW
   MaddinW
Da bin ich kein Mufflon sondern geb fünf Sterne für den Muffin!
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Frische Muffins sehr leeecker .()))))))) 5* und GGLG Edelgard

Um das Rezept "Brombeer-Orangen--Muffin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung