Marillenkuchen alla mamma

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Eier 4
Mehl 320 g
Backpulver 1 TL
Marillen 1 kg
Marillenmarmelade etwas
Zitrone 1

Zubereitung

1.Zitronenschale abreiben und mit Butter, Zucker, Vanille und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eier einrühren.

2.Mehl mit Backpulver mischen und unter die Buttermasse geben. Den Teig auf das Blech streichen. Marillen halbieren und auf den Teig geben.

3.Den Kuchen bei 200°C 25 Minuten backen. Nach dem Backen die Marillen mit Marillenmarmelade bespinseln und eventuell mit Staubzucker und Zimt bestreuen.

4.Tip: Man kann die Marillen kur in heißes Wasser geben um die Haut abzuziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marillenkuchen alla mamma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marillenkuchen alla mamma“