Ingwer-Hähnchen

Rezept: Ingwer-Hähnchen
15
13
1730
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Hähnchenkeulen
1
Orange
4 EL
flüssiger Honig
3
Wachholderbeeren
Salz
30 g
Ingwer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ingwer-Hähnchen

Rinderrouladen nach Mutters Art, kräftig, deftig

ZUBEREITUNG
Ingwer-Hähnchen

1
Die Hähnchenkeulen säubern und am Gelenk teilen. Alles gut mit Salz einreiben. In einen Gefrierbeutel geben und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
2
In der Zwischenzeit von einer halben Orange den Saft auspressen und diesen mit dem Honig vermischen. Die Wachholderbeeren zerdrücken und in die Marinade geben. Den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden und auch zu der Marinade geben. Die Marinade nun zum Hähnchen geben und mindestes weitere 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
3
Die andere Orange in Scheiben schneiden und eine Auflaufform damit auslegen. Die Hähnchenteile darauflegen und die Marinade darübergeben.
4
Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 35 - 46 Minuten schmoren lassen. Eventuell zwischendurch mit Alufolie abdecken, wenn die Hähnchenteile zu dunkel werden.

KOMMENTARE
Ingwer-Hähnchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse. Die Zutaten passen gut zusammen. Du hast es in allem voll drauf. Ziehe meinen Hut. LG. Dieter
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
Wie lecker ist das denn ,muß ich auch mal machen 5*****
Benutzerbild von Omasusi
   Omasusi
lecker..ich mag ingwer..tolle kombi...5*****chen!
Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Das werd ich auf jeden Fall mal probieren,ich mag Hähnchen echt gerne!GVLG.Daggi
Benutzerbild von Divina
   Divina
genau meins

Um das Rezept "Ingwer-Hähnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung