Ischler Plätzchen

Rezept: Ischler Plätzchen
14
01:30
1
5828
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Mehl
200 Gramm
Butter
100 Gramm
Zucker
100 Gramm
gehackte Mandeln
2 Teelöffel
Zitronensaft
Puderzucker
Zitronensaft
Himbeermarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2076 (496)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
47,4 g
Fett
32,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ischler Plätzchen

BiNe S KOKOS - KIRSCHHORNCHEN
Zitronen - Rauten

ZUBEREITUNG
Ischler Plätzchen

1. Alle o.g. Zutaten miteinander vermischen. 2. Teig etwa 30 min im Kühlschrank ruhen lassen. 3. Teig ausrollen und Förmchen ausstechen (jede Form muss doppelt vorhanden sein). 4. Die Plätzchen bei 180 °C etwa 15 min im Backofen backen. 5. Anschließend abkühlen lassen. 6. Die eine Hälfte der Plätzchen mit Zuckerguss (Puderzucker vermischt mit Zitronensaft) und die andere mit Himbeerkonfitüre bestreichen. Anschließend beide Hälften übereinander klappen, so dass die Konfitüre innen und der Zuckerguss obendrauf ist.

KOMMENTARE
Ischler Plätzchen

   1966hamburgerin
Plätzchen fallen auseinander. Zerbröseln ganz leicht . Konnte nur 1/4 verwenden.

Um das Rezept "Ischler Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung