Vollkornpizza

2 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggen Vollkornmehl 200 Gramm
Dinkel Vollkornmehl 200 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Salz 1 Teelöffel
Olivenöl 2 EL
Wasser 200 ml
Tomaten gewürfelt 1 Dose
Kochschinken 2 Scheiben
Salami 10 Scheiben
Tunfisch 1 Glas
Oliven schwarz 15 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Käse gerieben 200 Gramm
Mediteranes Gewürz Prise

Zubereitung

1.Mehl, Öl, Hefe, Salz, und Wasser in eine Rührschüssel geben. Zu einem glatten Teig kneten .Zugedeckt an einem warmem Ort 1 Stunde gehen lassen. NICHT WUNDERN ! Vollkornmehle gehen nicht so stark auf.

2.Den Teig gleichmässig ausrollen .Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig daraufgeben. Mit der Gabel den Teich häufiger einstechen.Die Tomaten gleichmässig über den ganzen Teig verteilen. (1 Dose gestückelte Tomaten genügen) Alles kräftig würzen.

3.Den Teig belibig belegen. z.B: Eine Hälfte mit Tunfisch schwarzen Oliven und in Scheiben geschnitten Zwiebeln. Zweite Halfte mit Kochschinken und Salami

4.Nach dem belegen den geriebenen Käse darübergeben . Bei 200 C° auf auf der mittleren Schiene 15 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkornpizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkornpizza“