Hirschgulasch-Hubertus von Rosa

1 Std 40 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hirschgulasch 500 g
Champignion oder Pfefferlinge 250 g
Zwiebel 1 Stück
Chinaknoblauch 1 Stück
Preiselbeeren /Kronsbeeren 100 g
Rotwein 250 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Saure Sahne 10 % Fett 150 g
Tomatenmark 1 EL
Salz, Pfeffer, Majoran etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl für die Pfanne etwas
Bandnudeln 350 g
Butterschmalz 1 EL
Petersilie für die Garnitur etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Champignion halbieren.

2.Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten, Fleich zugeben und kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran würzen.

3.Mit 250 ml Rotwein ablöschen. ca. 60 - 70 Minuten schmoren lassen. Evtl. mit Gemüsebrühe auffüllen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Preiselbeeren und saure Sahne zugeben. Gut verrühren und köcheln lassen.

4.In der Zwischenzeit Bandnudeln nach Packungsanleitung kochen. Abtropfen lassen, und mit 1 EL Butterschmalz vermischen.

5.Hirschgulasch an Bandnudeln mit Petersilie garniert servieren. Dazu ein schöner grüner Salat.

6.tolles und leckeres Gericht - Bilder sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hirschgulasch-Hubertus von Rosa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirschgulasch-Hubertus von Rosa“