Fischsuppe alla Josy

Rezept: Fischsuppe alla Josy
2
00:30
5
737
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fischkarkasse
Fischköpfe Wangen vorher Rausnehmen und zur seite legen
4
Fischfilet frisch
350 ml
Welschriesling
500 ml
Wasser
1 Pk.
Suppengemüse -Petersiel -Bohnenkraut
2
Zwiebeln-Knoblauchzehen
4
Tomate frisch
2
Paprika grün
5
Tomaten getrocknet aus dem Glas
250 gr.
Meeresfrüchte
4
Fischfilet frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischsuppe alla Josy

Bouillabaisse

ZUBEREITUNG
Fischsuppe alla Josy

1
Fischköpfe ( Wangen entfernen und zur seite legen) und Fischkarkassen mit Wasser , Wein,und Fischgewürz zum kochen bringen 15 min leicht köcheln lassen.
2
Suppengemüse Zwiebeln Tomaten Paprika grob schneiden in Öl anbraten ,Knoblauchzehen und einen Stiel Bohnenkraut sowie Petersiel gehackt und die Meeresfrüchte dazugeben. Ca 15min dünsten ewentuell mit einem Schluck wein aufgiesen.
3
Fisch Karkassen entfernen Sud durch ein Tuch abgiesen . Mit dem klaren Fischsud das Gemüse aufgiesen . Fischfilet obenauf in die Suppe legen zugedeckt 10 min dampfen lassen . Die Getrockneten Tomaten dazu und Abschmeken.

KOMMENTARE
Fischsuppe alla Josy

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Eine wirklich leckere Suppe! * * * * *chen und LG Frank
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
diese variante gefällt mir auch lg und 5*
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
tolle Suppe... mit Riesling und Meresfruchten... ein Genus... 5*
Benutzerbild von thy2008
   thy2008
Toll. Fischsuppe einfach lecker. Die Variante mit Bohnenkraut ist mir neu. 5* LG Jochen
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Uhi, sieht das lecker aus. Auch der Inhalt gefällt mir. 5 Grätenfreie Sternchen. VG

Um das Rezept "Fischsuppe alla Josy" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung