Stachelbeerkuchen mit Schnee

Rezept: Stachelbeerkuchen mit Schnee
Eine Erfindung meiner Mutter, die jetzt hier mal ganz spontan an euch weitergebe......
7
Eine Erfindung meiner Mutter, die jetzt hier mal ganz spontan an euch weitergebe......
01:45
3
9188
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Mehl
0,5
gestr. Teelöffel Backpulver
65 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillin-Zucker
1
Ei
65 Gramm
Butter
etwas Zwieback für die Form
1 Glas
Stachelbeeren
1 Becher
Naturjoghurt
1 Becher
Sahne
2 Päckchen
Vanillin-Zucker
1 Päckchen
Sahnesteif
Krokantstreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1737 (415)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
53,3 g
Fett
20,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Stachelbeerkuchen mit Schnee

Käsekuchen
Kirsch-Lasange mit Quark

ZUBEREITUNG
Stachelbeerkuchen mit Schnee

1
Den Backofen auf 200-220 Grad vorheizen.
2
Aus Mehl, Backpulver und den anderen Zutaten einen Knetteig herstellen, am Besten mit der Hand verkneten.
3
Eine Tortenbodenform einfetten und einen Zwieback darüber reiben, dann geht der Kuchen besser aus der Form.
4
Backzeit: bei 200-220 Grad gute 15-20 Minuten, je nach Ofen
5
Den Boden auskühlen lassen, dann die Stachelbeeren darauf verteilen.
6
Die Sahne mit Sahnesteif und dem Vanillin-Zucker schlagen und das Joghurt untermischen.
7
Diese Creme dann auf die Stachelbeeren geben und die Krokantstreusel darüber verteilen.

KOMMENTARE
Stachelbeerkuchen mit Schnee

   Lea080206
Die Stachelbeeren waren etwas saiuer, meine Gäste waren trotzdem zufrieden. 5* für Dich. Danke!!!!
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Der sieht toll aus und ich werd ich ihm mal testen kommen - **** für dich
Benutzerbild von Katrin57
   Katrin57
Erste! Hört sich sehr lecker an,werden wir gleich mal testen,muss am Donnerstag einen Kuchen ins Geschäft mitnehmen,LG Katrin

Um das Rezept "Stachelbeerkuchen mit Schnee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung