Macadamia-Brownies

1 Std 50 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zartbitter-Kuvertüre 300 g
Butter 250 g
Macadamianüsse 300 g
Eier 7
Zucker 400 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 325 g
Backpulver 0,5 Päckchen
weiße Schokolade 100 g
Kokosfett 25 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
64,1 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

1.Kuvertüre grob hacken. Mit Butter unter Rühren schmelzen. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und grob hacken. Geschmolzene Schokoladen-Mischung und Eier verrühren. 350 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, Mehl und Backpulver zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Gehackte Nüsse unterheben.

2.Ein Backblech fetten und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd 175°/Umluft 150°) ca. 20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3.Inzwischen weiße Schokolade grob hacken. Schokolade und Kokosfett in einem heißen Wasserbad schmelzen. Schokolade mit einem Löffel in Streifen über den Kuchen geben und ca. 30 Min. kühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Macadamia-Brownies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Macadamia-Brownies“