Zwetschen-Streusel Kuchen

1 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hefeteig siehe mein Kochbuch etwas
Pflaumen 500 Gramm
Zimt 2 Esslöffel (gestrichen)
Zucker 2 Esslöffel (gestrichen)
für Streusel etwas
Butter 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Mehl 200 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel

Zubereitung

1.Den Hefeteig zubereiten und auf einem Backblech ausrollen.

2.Während der Teigzubereitung die Pflaumen halbieren und vom Stein befreien, Zimt und zwei Essl. Zucker mischen und mit dem Pflaumen mischen.

3.Struesel: Butter, Zucker, Mehl und Backpulver mit dem Mixer Schneebesen miteinander verrühren, sodass eine krümelige Masse entsteht. Die Krümeligkeit ist abhängig von der Mehlmenge.

4.Die Zwetschgenhälften auf den Kuchen geben, dann mit den Streuseln bedecken, im Ofen ca. 45 Minuten bei 175 Grad Ober und Unterhitze backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwetschen-Streusel Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwetschen-Streusel Kuchen“