Kuchen + Torten : Kaffee-Haselnuss-Torte

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Biskuitteig: etwas
Instant Kaffeepulver 2 Teel.
Wasser heiß 3 Eßl.
Eier 5
Zucker 170 g
Mehl 50 g
Backpulver 2 Teel.
Haselnüsse gemahlen 200 g
Füllung: etwas
Instant Kaffeepulver 2 Teel.
Sahne 500 ml
Puderzucker 30 g
Sahnesteif 2 Pck.
Guß: etwas
Halbbitter-Kuvertüre 100 g
Butter 50 g
Garnieren: etwas
Kaffeesahne Schokolade 30 g

Zubereitung

Für den Teig Instant Kaffeepulver mit Wasser auflösen. Eier und Kaffee schaumig schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Mehl und Backpulver unterrühren. Haselnüsse vorsichtig unterheben. Den Teig in eine Springform 26 cm ( Boden gefettet ) füllen und glatt streichen. Sofort backen!!! 180 Grad ca. 30 Min. Den Boden 10 Min. in der Form stehen lassen, dann auf ein Gitter mit Backpapier stürzen. Erkalten lassen, danach 2x durchschneiden. Für die Füllung Kaffeepulver durch ein feines Sieb streichen. Sahne kurz aufschlagen, Puderzucker, Kaffeepulver und Sahnesteif mischen und unter die Sahne rieseln lassen. Sahne steif schlagen. Etwa 4 Eßl. Kaffeesahne für den Rand beiseite lassen. Die Böden abwechselnd füllen und dann kaltstellen. Für den Guß Kuvertüre mit Butter im Wasserbad cremig schmelzen. Den Guß auf der Tortenoberfläche verstreichen und fest werden lassen. Tortenrand mit der restlichen Sahne einstreichen, dann Kaffeesahne-Schokolade mit einem Sparschäler in Späne hobeln und die Torte damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen + Torten : Kaffee-Haselnuss-Torte“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen + Torten : Kaffee-Haselnuss-Torte“