Pasta mit Tomaten-Sugo

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchzehen 2
Tomaten 250 gr
Tortellini 300 gr
Salz etwas
Olivenöl 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Passierte Tomaten 500 gr
fettarme Kochcremecreme 150 ml
getrocknetes Pizzagewürz 1 TL
Pfeffer, Zucker, gemahlener Kreuzkümmel, gemahlene Muskatnuss, Kräuter etwas

Zubereitung

Knoblauch fein hacken. Tomaten vierteln, den Stielansatz herausschneiden und entkernen. Fruchtfleisch würfeln. Nudeln bissfest garen. Knoblauch in einem kleinen Topf im heißen Öl andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz mitdünsten. Tomatenwürfel, passierte Tomaten und Kochcreme dazu geben. 5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Tomaten-Sugo mit Pizzagewürz, Salz, Pfeffer, Zucker, Kreuzkümmel und Muskat abschmecken. Nudeln abgießen, Tomaten-Sugo darüber geben, mit frischen Kräutern garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Tomaten-Sugo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Tomaten-Sugo“