Misch Masch aus Leskovac - eine Art Gulasch

50 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch gesaubert - ohne Sehnen und uberflusigem Fett 600 gr.
Schweinefleisch 300 gr.
Zwiebel gewürfelt 5
Paprika rot geschniten 5
Tomatensaft - selbsgemachter wen moglich 500 ml
halbe Chilischote etwas
Basilikum getrocknet 1 Teelöffel
Rosmarin 1 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas
Paprikapulver 1 Esslöffel
Knoblauchzehen gehackt 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
484 (115)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

Lammfleisch und Schweinefleisch in Wurfel schneiden ( wie fuer Gulasch ). In heisen Ol anbraten, die Zwiebel und Knoblauch zugeben... 5 Minuten anrosten... Paprikapulver bestreuen mit Tomatensaft abloschen; Paprika , Chili , Basilikum , Rosmarin zufugen ; mit Salz , Pfeffer abschmecken... halben Teeloffel Zucker untermischen. 40 Minuten kochen. Mit Reis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Misch Masch aus Leskovac - eine Art Gulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Misch Masch aus Leskovac - eine Art Gulasch“