Französische Tomatencremesuppe

Rezept: Französische Tomatencremesuppe
2
0
347
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Packung
getrocknete Tomaten
1 L
Gemüsebrühe
3
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
1 L
passierte Tomaten
1
grosse Dose Tomatenmark
1 Päckchen
italienische Kräuter
Pfeffer
Zucker
Orangensaft
Milch
1 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
96 (23)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
1,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Französische Tomatencremesuppe

Kaninchenkeulen gefüllt mit Ciabatta und getrockneten Tomaten,serviert mit Schupfnudeln und Zuckerschoten
Rührei a la Catalane Eufs brouilles a la Catalane

ZUBEREITUNG
Französische Tomatencremesuppe

1
Die getrockneten Tomaten in der Brühe ca. 10 Minuten kochen.
2
Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und in einer Pfanne andünsten. Tomatenmark kurz mit anbraten und alles zusammen mit den passierten Tomaten in die Brühe geben.
3
Alles gut pürrieren und mit Kräutern, Pfeffer, Zucker, O- Saft und der Sahne abschmecken. Salz ist durch die getrockneten Tomaten nicht nötig, sonst wird es zu salzig. Dazu passt leckeres Baguette. Guten Appetit=)

KOMMENTARE
Französische Tomatencremesuppe

Um das Rezept "Französische Tomatencremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung