Fleischknödel

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Semmeln 5 altbackene
Milch, lauwarm 0,25 lit
Zwiebel 1
Petersilie 1 Bd.
Butter 1 TL
gemischtes Hackfleisch 250 gr.
Bio-Eier 2 Eier
Semmelbrösel 1 EL
getrockneter Majoran 1 EL
Abrieb von 1 Bio-Zitrone etwas
Muskatnuss etwas
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
18,4 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

1.Semmel in feine Scheibchen schneiden (gekauftes Knödelbrot ist leider zu grob). Mit der lauwarmen Milch übergießen und ziehen lassen.

2.Zwischenzeitlich die gehackte Zwiebel mit der gehackten Petersilie in der Butter bei schwacher Hitze andünsten, abkühlen lassen. Dann mit dem Fleisch, den Eiern, und allen anderen Zutaten zu der Semmelmasse geben, kräftig würzen und gut durchmengen. Die Würze geht beim Garen etwas verloren, also lieber etwas "überwürzen".

3.Mit nassen Händen 8 Knödel formen un din kochendes Salzwasser einlegen. Temperatur runterregeln und nunmehr bei halb geöffneten Deckel 30 Min. schwach siedend garen.

4.Dazu gibt es Sauerkraut oder Salat und Bratkartoffeln

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischknödel“