Salzburger Nockerl

Rezept: Salzburger Nockerl
5
00:15
2
961
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eiweiß
2 EL.
Zucker, Salz
3
Eigelb
etwas
Vanillezucker
abgriebene Schale einer 1/2 Ziotrone
50 gr
Butter zum Ausfetten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salzburger Nockerl

ZUBEREITUNG
Salzburger Nockerl

1
Eiweiß mit Zucker und einer Prise Salz zu steifen Schnee schlagen. Eigelb mit einer Prise Vanillinzucker und der abger. Schale schaumig rühren. Vorsichtig unter den Schnee heben.
2
Eine kleine, aber längliche Auflaufform 25-30 c lang dick mit Butter ausstreichen, die Eimasse hineinfüllen. Etwa 7 Min. im heißen Ofen bei 200° backen. Sofort servieren.

KOMMENTARE
Salzburger Nockerl

   Eva1
Das ist was ganz leckeres.Habe ich oft in Linz gegessen bei meiner Tante. Für Dich gibts dafür 5***** Sterne. L.G. EVA1
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Wollt ich schon immer mal essen,bekommst *****

Um das Rezept "Salzburger Nockerl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung