Dijonsenf-Eier

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Eier Gr.M 8
Butter 2 EL
Mehl 30 g
Schlagsahne 100 g
Dijon Senf 4 EL
Gemüsebrühe instant 1 TL
Beet Kresse 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen und zugedckt in kochendem Salzwasser ca. 20 Min.kochen. Eier in kochendem Wasser 6-8 Min. wachsweich bis hart kochen.

2.Für die Senfsauce: Butter in einem Topf schmelzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren hell anschwitzen Unter Rühren nach und nach mit 400 ml Wasser und Sahne ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Min köcheln. Senf und Brühe einrühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Warm stellen.

3.Kresse vom Beet schneiden und in die Sauce rühren. Die Eier abschrecken, schälen, halbieren. Eier in der Sauce erwärmen. Kartoffeln abgießen und alles anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dijonsenf-Eier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dijonsenf-Eier“