Mangoldroulade mit fruchtiger Tomatenfülle auf gem. Salat

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 0,3 Kilogramm
Oliven schwarz 0,05 Kilogramm
Zwiebel 0,03 Kilogramm
Knoblauch 1 Stück
Olivenöl 2 Esslöffel
Schafskäse muss aber nicht sein :) 0,05 Kilogramm
Teig: etwas
Mangold oder Spinat 0,1 Kilogramm
Salz etwas
Butter 0,02 Kilogramm
Mehl glatt 0,02 Kilogramm
Milch 0,2 Liter
Pfeffer, Muskat etwas
Eier 3 Stück
Salat: etwas
Chicoree etwas
Radiccio etwas
Rucola etwas
Frisee etwas

Zubereitung

1.Fülle: Tomaten einschneiden, Tomaten blanchieren, abschrecken, schälen, Samenkörner entf., würfelig schneiden, Zwiebel + Knoblauch geschnitten in Öl anschwitzen, Tomaten kurz mitbraten, würzen

2.Teig: Mangoldblätter putzen, waschen, in Salzwasser blanchieren, abschrecken, trocken tupfen, nudelig schneiden, Butter zerlassen, Mehl anschwitzen, Milch dazu, ca. 10 min unter rühren, köcheln lassen, würzen, abkühlen lassen, Eier trennen, Schnee, Eidotter unter Gemenge ziehen,, Mangold + Schnee unterheben, auf 1/2 Blech streichen, 190°C 15-20 min backen, Teig von Blech, Tomaten darauf streichen, einrollen, 3cm Scheiben schneiden

3.Salat: Zwiebel + Knoblauch schneiden, Oliven entkernen u. vierteln, Essig, Salz + Pfeffer, verrühren, Olivenöl dazu, Oliven, gehackte Kräuter, Knoblauch, Zwiebel dazu, Zitronensaft + Zesten untermischen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mangoldroulade mit fruchtiger Tomatenfülle auf gem. Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mangoldroulade mit fruchtiger Tomatenfülle auf gem. Salat“