Schweinefilet mit Pfifferlingen

Rezept: Schweinefilet mit Pfifferlingen
4
3
2152
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten für das Fleisch
3
Schweinefilets
8
Scheiben Frühstücksspeck - Bacon
Pfeffer
1 Zweig
Thymian
Öl
Zutaten für die Pfifferlinge
500 g
Pfifferlinge
100 g
fein gewürfelter Schinkenspeck
100 g
gewürfelte Schalotten
Salz, Pfeffer
30 g
Butter
200 g
Sahne
1 EL
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
12,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet mit Pfifferlingen

Knuspriger Hendlbusn
Dinner for two Part III
Superkochhasi-s Burger
Lamm - Keule a la Eva

ZUBEREITUNG
Schweinefilet mit Pfifferlingen

1
Das Schweinefilet von Sehnen befreien und in Medaillons schneiden. Die Speckscheiben um das Schweinefilet wickeln. Mit Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 135 Grad ca. 8 Minuten garen und in der Pfanne mit Butter und einem Zweig Thymian nachbraten.
2
Pfifferlinge putzen. Speckwürfel in einer Pfanne anbraten, Pfifferlinge dazugeben, Schalottenwürfel und Butter beifügen, leicht pfeffern und bei starker Hitze und mehrfachem Schwenken sautieren, Flüssige Sahne hinzufügen und bei offenem Deckel einkochen, bis die Flüssigkeit leicht gebunden ist. Mit Salz abschmecken und mit gehackter Petersilie verfeinern.
3
Dazu serviere ich Brokkoli.

KOMMENTARE
Schweinefilet mit Pfifferlingen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das Rezept ist voll der Bringer. Ich mag diese Kombi LG. Dieter
Benutzerbild von romantica
   romantica
wir mögen beides sehr gern und es schmeckt immer wieder toll... klasse 5** und lg anne
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das klingt sehr lecker 5****** lasse ich gerne bei dir

Um das Rezept "Schweinefilet mit Pfifferlingen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung