Pfannengericht - Bratwurst-Spätzle-Gemüse-Pfanne

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eierspätzle 250 Gramm
Thüringer Rostbratwürste 2
rote Paprika 1
Lauchzwiebeln 3
"Mexiko Mix" von Bonduelle 1 Dose
Gemüsebrühe 500 ml
Emmentaler geraspelt 50 Gramm

Zubereitung

1.Die Spätzle bissfest kochen (ca. 6 Minuten), abgießen.

2.Währenddessen die Bratwurst-Scheiben anbraten.

3.Die Lauchzwiebeln (inkl. Lauch) und die Paprika klein schneiden und mit dem "Mexiko Mix" in die Pfanne zu den Bratwürsten geben, weiterbraten.

4.Die Spätzle dazugeben, dann die Gemüsebrühe in die Pfanne giessen. Das Ganze gut verrühren und ca. 10-15 Minuten mit Deckel köcheln lassen.

5.Den geriebenen Käse darüber streuen, mit Deckel ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen.

6.Vor dem Servieren nochmal umrühren, damit sich der Käse etwas verteilt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannengericht - Bratwurst-Spätzle-Gemüse-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannengericht - Bratwurst-Spätzle-Gemüse-Pfanne“