Spätzle-Pfanne mit Rostbratwürstchen

40 Min leicht
( 102 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingkohl 500 g
Möhren 2
Öl 3 EL
Gemüsebrühe 100 ml
frische Spätzle aus dem Kühlregal oder selbst hergestellt 500 g
Salz, Pfeffer etwas
Rostbratwürstchen 12 kleine
Petersilie 3 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
43,9 g

Zubereitung

1.Wirsing halbieren und den Strunk entfernen. Kohl waschen und klein schneiden. Möhren schälen und würfeln.

2.EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Möhren und Kohl darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Brühe zugießen und aufkochen. Spätzle unterrühren. Bei schwacher Hitze weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Würstchen darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen, halbieren und unter die Spätzle-Pfanne heben. Petersile waschen, trocken schütteln, hacken und über die Spätzle streuen. Alles anrichten.

4.Tipp: Man kann auch getrocknete Spätzle verwenden. Diese dann nach Packungsanweisung kochen und zum Schluss unter die Gemüsepfanne heben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzle-Pfanne mit Rostbratwürstchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 102 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzle-Pfanne mit Rostbratwürstchen“