Kleingebäck - Mandarinen-Nuss-Muffins

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 200 Gramm
Öl 50 ml
Ei 1
Backpulver 2 TL
Vanillinzucker 1 Päckchen
Honig 1 EL
Mandarinen 1 kleine Dose
Haselnüsse gemahlen 4 EL
Kakaopulver 4 EL
Walnuss-Hälften 12
Papierförmchen 12

Zubereitung

1.Die Mandarinen abtropfen lassen.

2.Den Mandarinensaft mit Mehl, Backpulver, Öl, Ei, Vanillezucker, Honig, Kakaopulver und den gemahlenen Haselnüssen in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu Teig verrühren.

3.Die Mandarinen halbieren und unterrühren (mit einem Löffel, nicht mit dem Mixer).

4.Den Teig in die Papierförmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei ca. 175 Grad backen.

5.Nach ca. 5 Minuten in jedes Muffinförmchen 1 Walnuss-Hälfte geben und weitere 15-20 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleingebäck - Mandarinen-Nuss-Muffins“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleingebäck - Mandarinen-Nuss-Muffins“