Emils Geburtstags-Tschutschu

Rezept: Emils Geburtstags-Tschutschu
einen Schoko-Nuss-Kirsch-Zug mit Süssigkeitenladungen
45
einen Schoko-Nuss-Kirsch-Zug mit Süssigkeitenladungen
66
2449
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Rezept "Biggis Lieblingskuchen"
1 Pck
Smarties
1 Pck
Mikado-Schokostäbchen
1 Pck
Keksröllchen
1 Pck
runde Kekse für Räder
5
Marzipanrosen mit Blätter
8
Geleefrüchte
6
weisse und rosa-Schaumzuckermäuse
4 Riegel
Kinderschokolade
5
Dekozucker-Kinderfiguren
2
Butterkekse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Emils Geburtstags-Tschutschu

Bärchens Schoko Traum
Die erste Torte für SANNE
Schmetterlingskuchen
Fruit Butterfly

ZUBEREITUNG
Emils Geburtstags-Tschutschu

1
Juhuuuuuuuuuuuuuu ihr Lieben, mein Neffe wurde heute 2 Jahre alt und er ist ein aaaaaaaaaaabsoluter Tschutschu (Zug) Fan.Da war es nicht schwer...wie sein Geburtstagskuchen aussehen soll.Die "Ladung" besteht aus Süssigkeiten.Die könnt ihr natürlich den Vorlieben eurer Kleinen anpassen.Meine hier sind Emils und Marians (sein grosser Bruder) Lieblings-Leckereien.
2
So....erst hab ich den Teig zubereitet und ihn in einer rechteckige Form von etwa 40 mal 60 cm gebacken.Das Rezept steht in meinem Kochbuch unter "Biggis Lieblingskuchen".
3
nach dem Abkühlen hab ich ihn in 8 Stücke geschnitten (siehe Foto).Eins der 8 Stücke hab ich halbiert und eine Hälfte auf ein anderes Stück gesetzt.(für die Lok).Jetzt hab ich die ganzen Teile mit Schokokuvertüre überzogen.
4
So...und nun ist eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.Ich hab die Wagen erstmal seitwärts mit Smarties verziert und die Ladungen mit Süssigkeiten belegt.Für das Dach der Lok hab ich 2 Butterkekse genommen und für den Schornstein 2 Schokokeksröllchen.Für das Kühlgitter hab ich Mikadostäbe in Stücke gebrochen und fächerartig angebracht.(siehe Foto).Für den Lokführer hab ich eine Zuckerfigur genommen.
5
Für die Räder bzw die Schienen hab je 2 runde Kekse und 2 Mikadostäbe genommen.....puh...wie soll ich euch das erklären...Bilder sagen mehr als 1000 Worte...darum schaut euch das Foto an
6
Die Lok und die Wagen hab ich nun erhöht (auf jeweils 2 Keksröllchen) und dann die Räder mit Zuckerguss "angeklebt"
7
Jetzt musste ich den Zug mit seinen Waggons nur noch auf ein grosses Brett anrichten und ab mit zur Geburtstagsparty. und wisst ihr was...? er ist suuuuuuuper angekommen,juppiduuuuuuuuuuuu..!!!!!

KOMMENTARE
Emils Geburtstags-Tschutschu

Benutzerbild von Anni79
   Anni79
Einfach nur super - 5* dafür :-D
   linalu
Da hasste dir aber richtig mühe gegeben, sieht klasse aus und schmeckt bestimmt auch so, 5***** für dich,lg lina
Benutzerbild von Diekleene
   Diekleene
Wie immer eine BOMBEN IDEE einfach nur super ;;)) 10000000******+ für dich GLG dieKleene
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
Ach das ist eine tolle Idee ,danach habe ich gesucht . Das klaue ich Dir weg und lasse 5***** da
Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
Das ist wirklich eine schöne Idee und mit viel Liebe zubereitet!! Das konnte nur gut ankommen. Im Dezember wird unser Sonnenschein 3 er findet Züge auch klasse. Könnte mir gut vorstellen das ihm Deine Idee auch sehr gut gefällt! Danke dafür, liebe Grüße!

Um das Rezept "Emils Geburtstags-Tschutschu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung