Meine Maulwurftorte....

2 Std mittel-schwer
( 111 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier Gr.L 4
Zucker 200 Gramm
Vanillesirup 1 Schuss
Salz 1 Prise
Butter weich 200 Gramm
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver schwach entölt 2 Esslöffel
für die Füllung 1 : etwas
Sauerkirschen 1 Glas
Zimt 1 Messerspitze
Vanillesirup 1 Schuss
Tortengusspulver rot 1 Päckchen
für die Füllung 2 : etwas
Sahne á 200 gr 2 Becher
Gelantine weiss 6 Blatt
Schokosplits 3 Esslöffel
für die Deko : etwas
Marzipan Rohmasse 1 Päckchen
flüssige Lebensmittelfarbe von Schwartau rot/grün/gelb/blau 1 Päckchen
Kakaopulver schwach entölt 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1942 (464)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
54,4 g
Fett
24,9 g

Zubereitung

1.Die Idee für diese Torte habe ich im Net gefunden und als Vorlage genommen....das sei mir bitte verziehen.....es gab allerdings kein Rezept dazu....also habe ich einfach mal drauf losgebacken !

2.Aus den Zutaten für den Kuchen....einen Rührteig herstellen und in einer 24er Springform backen.Ca.45min bei 180°C.Gut auskühlen lassen und mit einem langen Messer den Deckel abschneiden.Den Deckel zerbröseln....sehr fein....das wird ja die "Erde" auf dem Hügel...

3.Ein Glas Sauerkirschen erhitzen mit etwas Zimt und Vanillesirup abschmecken und mit einem Tütchen Tortenguss andicken.Etwas abkühlen lassen und auf den Boden geben (der sollte so ca. 2cm Höhe haben !) ,Tortenring um den Boden stellen... ....Kirschen verteilen..nicht ganz bis zum Rand...und wieder kaltstellen.

4.Nun die Sahne schlagen,etwas Vanillesirup dazugeben und die aufgelöste Gelantine vorsichtig unterheben.Schokosplits unterrühren und "hügelig" auf den Kirschen verteilen.Jetzt die Torte mit den Brösel zudecken...überall...etwas Fummelei...aber das muss sein! Anschliessend die Torte noch mit Kakaopulver bestäuben.

5......und jetzt kommt die Deko.....die Lebensmittelfarbe lässt sich super in die Marzipanmasse einarbeiten....die Hände werden zwar auch bunt...lässt sich aber gut abwaschen...den Maulwurf habe ich mit Kakao gefärbt...alles andere sagen die Bilder !!

6.Ich ( Bine) bin ja eher ein Backmuffel (bei uns ist backen Männersache)....aber das Kneten der Deko hat echt Spass gemacht....hoffentlich freut sich Ramona über ihren Geburtstagskuchen !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Maulwurftorte....“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Maulwurftorte....“