Biggis geglueckter Spontankuchen

15 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rapsoel oder 100g Margarine 100 ml
Halbbitterschokolade 100 g
brauner Zucker 80 g
Eier 3
Mehl 100 g
Backpulver 1 TL
Puderzucker zum Bestaeuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1507 (360)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
82,1 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

Juhuuuuuuuuuuuuuuuuu meine Lieben, Heute hab ich einen gut geglueckten Versuch fuer euch.Da ich ja die ganze Woche gefastet habe und mein Mann (uuuuuuuuuuuund ihr natuerlich auch) mich so schoen und tapfer dabei unterstuetzt hat,wollte ich ihm eine kleine Freude machen.Aber es musste schnell gehen,denn er ist nur kurz weg zum Frisoer.hm,ueberleg.....Ich hatte da mal irgendwo so ein Rezept wie man in der Mikro einen Kuchen backen kann...also...nix wie auf die Suche.Yippie,gefunden und los gehts.. Zuerst brauch ich eine etwa 1 Liter Kanne.Da rein kommt die Schokolade mit dem Oel und wird fuer etwa 2 Minuten in der Mikro bei 600 Watt geschmolzen.Raus mit dem Topf und gut durchruehren.Jetzt geb ich den Zucker und die Eier dazu und ruehre das Ganze kraeftig mit dem Schneebesen untereinander.Zum Schluss geb ich das Mehl mit dem Backpulver dazu und ruehre den Teig nochmal durch.Und jetzt,Deckel auf die Kanne und ab in die Mikro.etwa 10 Minuten bei 600 Watt.Wooooow,wie das duftet,mmmh...ich glaub der wird was,griiiiiiiiiiiiiins.Nach 10 Minuten dann die Ueberraschung...tatatataaaaaaaaaaaaaaaa......er idt fertig und sieht sooooooooo lecker und luftig aus.Jetzt warte ich noch gute 5 Minuten und dann stuerze ich ihn....klasse.Hat geklappt.Puderzucker darauf und fertig.So...jetzt kann mein kleiner Italiener heimkommen. Ich habe euch Fotos eingestellt,damit ihr mir diesen Versuch auch glaubt und seht ,dass er geglueckt ist.Schoenes Wochenende,Biggi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biggis geglueckter Spontankuchen“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biggis geglueckter Spontankuchen“