Pfützenkuchen

leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl 375 g
Hefeteig Garant 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 50 g
Ei 1
Milch 90 ml
Margarine 90 g
Für den Belag: xxxxx
Zucker 150 g
Butter flüssig 75 g
Schmand 1 Becher
Fett für das Backblech etwas

Zubereitung

1.das mehl mit hefeteig garant vermischen....mit den restlichen zutaten zu einen teig verkneten

2.auf einer leicht bemehlten fläche dünn ausrollen und auf ein gefettetes backblech legen

3.den teig mit einer gabel einstechen......die butter und den zucker gleichmäßig darauf verteilen.....15 min ruhen lassen

4.im vorgeheizten ofen bei 170° umluft...ca 15 min backen

5.den schmand durchrühren........ auf dem zucker verteilen.......nochmal für ca 3 min backen lassen

6.auweia.......diesen kuchen hat sich mein nachbar von mir zum geburtstag gewünscht. ......ich hatte kein rezept und mußte es auf gut glück versuchen. da ich mich nicht blamieren wollte, habe ich einige tage vorher einen probekuchen gebacken. .....zur premiere hab ich ihn noch etwas verändert....mein nachbar war begeistert...... irmi erleichtert und den gästen hat er geschmeckt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfützenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfützenkuchen“