Hermann - marmorierter Nusskuchen

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
All-in-Teig:
Mehl 375 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 175 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Pr
Eier 4 "M"
Butter o. Margarine 150 gr.
Buttermilch 150 ml
Hermann-Teig 1 Portion-200 gr.
für den dunklen Teig :
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Kakaopulver 1 EL
kalter, starker Kaffee o. Milch 3 EL
***************** etwas
Haselnuss - Guss etwas
Krokant etwas

Zubereitung

1.Für den Teig das mit Backpulver gesiebte Mehl in eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Butter, Buttermilch und den Hermann-Teig hinzugeben und 2 Min. mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.

2.Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete und bemehlte Guglhupf oder Kastenform geben

3.In den restlichen Teig die Haselnüsse, den Kakao und Kaffee rühren, dann auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel spiralförmig durchfahren.

4.Den Kuchen bei Umluft 160° C ca 50 - 60 Min. backen.........Stäbchenprobe !!!!!

5.Nach Belieben den Kuchen nach dem Backen mit einem Haselnuss-Guss überziehen und evtl. mit Krokant bestreuen.

6......kann euch nur den fertigen Kuchen zeigen und nicht aufgeschnitten, da ihn mein Sohn mit ins Geschäft genommen hat.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hermann - marmorierter Nusskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hermann - marmorierter Nusskuchen“