MANDELN DIAMANTEN

45 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter weich 200 Gramm
Zucker 125 Gramm
Eier 3 Stück
Mandeln gehackt GROS 125 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Bäckerhefe getrocknet 0,5 Päckchen
Aprikose Konfitüre 6 Esslöffel
Zucker 3 Esslöffel
Mehl 250 Gramm

Zubereitung

1.Ofen erhitzen 180° : Dann für den Teig, bringen Sie die weiche Butter, 125g Zucker, die drei Eigelbe, Vanillezucker und getrocknete Hefen zusammen. Dann nach und nach das Mehl, nicht auf einmal, damit es sich gut vermischen kann. MIT DER HAND, MACHEN SIE KLEINE KUGLEN.

2.In einem Teller Eiweiss ein wenig schlagen. Die Bällchen durchnässen und mit dem gehackten Mandeln umhüllen. Mit dem Finger ein Loch in der Mitte machen und auf dem Blech legen.

3.Nach 7 - 8 Minuten, aus dem Ofen bringen, wieder mit dem Finger das Loch grösser machen, und wieder 7 - 8 Minuten im Ofen backen lassen. (Backzeit 15 Minuten).

4.In einer Casserole, die Konfitüre und die drei Esslöffeln Zucker zum kochen bringen. Sofort abschalten. Mit einem kleinen Kaffeelöffel, die Pläzchen füllen. Kühlen lassen, fertig.

5.Sie können auch anderen Konfituren benützen oder schokolade, für die Schokolade, dann brauchen Sie Kein Zucker. Wenn Sien keine Mandeln gerne Haben können Sie auch Haselnüsse benützen.

6.Danke einer Kochfreundin, hatte Mehl vergessen, jetzt ist es aber gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „MANDELN DIAMANTEN“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„MANDELN DIAMANTEN“