Bärlauchsuppe

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln ungeschält frisch 2
Sellerie frisch 0,25
Porree frisch 1
Mohrrübe frisch 1
Lauchzwiebeln frisch 2
Bärlauch 1 Bund
Butterschmalz 2 EL
Gemüsebrühe 1,5 l
Crème fraîche (250 g) 250 g
Sahne 0,1 l

Zubereitung

Kartoffeln, Sellerie und die Möhre schälen, den Porree einritzen und waschen. Die Lauchzwiebeln putzen. Alles in kleine Würfel schneiden. Bei voller Hitze Butterschmalz im Topf schmelzen lassen und die Lauchzwiebel darin glasig werden lassen. Dann alles weitere Gemüse zugeben und andünsten. Die Hälfte der Brühe zugießen und das Ganze 15 Minuten köcheln lassen (Stufe 6). Dann den mit der Schere klein geschnittenen Bärlauch zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit dem Pürierstab alles fein pürieren. Die restliche Brühe zugeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss Crème fraîche und Sahne zugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauchsuppe“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauchsuppe“