Apfelkuchen ala OMA

55 Min mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 3 Stk.
Mehl 200 Gramm
Zucker 200 Gramm
Butter 200 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Äpfel 5 Stk.
Zucker mit Zimt oder Schokostreusel als deko etwas
Kokosflocken etwas

Zubereitung

1.1. Zucker Vanillezucker mit Butter bis es schaumig ist rühren.

2.2. Eier hinzugeben und verrühren.

3.3. Mehl und Backpulver mit restlichem Teig vermengen.

4.4. Äpfel schälen und mit einer Gabel auf der oberen Seite anritzen

5.5. Backform mit Fett bestreichen und mit Kokosflocken (damit der Teig nicht kleben bleitbt) bestreuen

6.6. Teig einfüllen und Äpfel auf den Teig legen

7.7. In den Ofen: Umluft 150°C ca. 30-45 min Backen

8.8. Je nach belieben mit Zucker, Zimt oder evtl. Schokostreusel bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen ala OMA“

Rezept bewerten:
4,74 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen ala OMA“