Genudelte Hähnchenbruststreifen

Rezept: Genudelte Hähnchenbruststreifen
neues aus DK
5
neues aus DK
00:45
8
480
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
frische Pasta
2 Stück
Hähnchenbrustfilets
250 gr.
Champignons
2 Esslöffel
Butter
4 Esslöffel
geriebener Käse
Olivenöl
Petersilie gehackt
Zitrone
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Genudelte Hähnchenbruststreifen

Pasta aglio e olio, wie ich sie mag
BiNe S ROTE BETE PASTA MIT CHAMPIGNON - PESTO
Pasta
Pasta mit Hackfleisch, Linsen und Brokkoli

ZUBEREITUNG
Genudelte Hähnchenbruststreifen

1
Die Filets in Sreifen schneiden. Champignons putzen und in mundgrechte Stücke schneiden. Anschließend werden beide in olivenöl angebraten. Jetzt Butter, Zitronensaft, Käse und Petersilie dazu geben.
2
Die frische Pasta nach Anleitung al dente kochen.
3
Jetzt die Pasta mit in die Pfanne zu den Streifen und Champignons geben, vermengen und nochmal kurz erwärmen. Mit etwas gehackter Petersilie und noch etwas geriebenen Käse bestreuen und servieren. Dazu passt hervorragend knuspriges Baguette.
4
Bilder werden nachgeliefert.

KOMMENTARE
Genudelte Hähnchenbruststreifen

Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Hähnchenfleisch ist immer gut. LG
Benutzerbild von Marnie132
   Marnie132
Das wird getestet. Schwups ist das Rezept in meinem KB und Dier lasse ich 5* da. Marion
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Auch hierfür gibts 5*...nur nicht soo viele Worte...nur...Bravo!
Benutzerbild von ute44
   ute44
Super lecker, das mag ich. 5* LG
Benutzerbild von Vonnilein
   Vonnilein
lecker, ab ins KB und 5* für dich

Um das Rezept "Genudelte Hähnchenbruststreifen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung