Apfelbiskuit Schwedischer - Art

Rezept: Apfelbiskuit Schwedischer - Art
für das tiefe Backblech
5
für das tiefe Backblech
00:40
8
1359
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
350 g
Zucker
125 g
Butter
125 ml
Milch
300 g
Mehl
3 TL (gestrichen)
Backpulver
12
Äpfel
1 TL
Zimt
50 g
Zucker
1 Päckchen
Mandeln in Stiften
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
64,4 g
Fett
11,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelbiskuit Schwedischer - Art

Sesambananen Mo Asumang

ZUBEREITUNG
Apfelbiskuit Schwedischer - Art

1
Die Eier mit den 350 g Zucker schaumig rühren.
2
Die Butter oder Magarine mit der Milch, in einem Topf, kurz aufkochen lassen.
3
Die Zucker - Eimasse zufügen.
4
Das Mehl mit dem backpulver vermischen und unter die Masse heben.
5
In eine gefettete Fettauffangschale ( tiefes Backblech ) geben und verstreichen.
6
10 - 12 Äpfel ( je nach größe ), in Spalten geschnitten, darauf verteilen und mit Zucker und Zimt bestreuen.
7
Die gestiftelten oder gehackten Mandeln darüber verteilen.
8
Im vorgeheizten Backofen, bei 200 ° C, etwa 30 Minuten backen. Wer mag, gibt noch geschlagene Sahne dazu.

KOMMENTARE
Apfelbiskuit Schwedischer - Art

Benutzerbild von Nina1983
   Nina1983
Geklaut und 5***** LG Nina
Benutzerbild von Ellinor79
   Ellinor79
Du hast ja ein paar ganz feine Leckereien bei Dir im KB! Leckere 5*chen! Elli
Benutzerbild von RitaH
   RitaH
schon gedruckt LG
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Ich habe sooooo viele Apfelkuchenrezepte, da weiß ich gar nicht mehr, welches...und welches nicht...darum nehme ich alles mit und gebe 5*
Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Klingt lecker...yammiihhh! 5* + LG Gabi

Um das Rezept "Apfelbiskuit Schwedischer - Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung