** Kuchen & Co. ** Streuselkuchen mit Pflaumenmus vom Blech

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 400 g
Mehl 750 g
Zucker 400 g
Backpulver 0,5 TL
Salz 1 Prise
Eier 4 Stk.
Schmand 500 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Pflaumenmus 1 kg
Puderzucker etwas
Zimt etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einem Topf vorsichtig zerlassen und etwas abkühlen lassen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Zucker und Salz, sowie ca. 2 Teelöffel Zimt dazugeben und alles gut miteinander vermengen.

2.2 Eier und die lauwarme, zerlassene Butter hinzufügen und alles zügig mit den Knethaken und danach nochmal mit den Händen zu Streuseln verkneten.

3.2/3 der Streuselmasse in ein tiefes, gefettetes Backblech (Fettpfanne) geben und mit den Händen zum Boden andrücken.

4.Den Schmand, Vanillezucker, sowie die restlichen 2 Eier sorgfältig miteinander verrühren, auf den Streuselboden geben und glatt streichen. Den Pflaumenmus auf die Schmandmasse geben und ebenfalls glatt streichen.

5.Die restlichen Streusel locker auf dem Pflaumenmus verteilen. Das Ganze bei 200 °C im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und großzügig mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „** Kuchen & Co. ** Streuselkuchen mit Pflaumenmus vom Blech“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„** Kuchen & Co. ** Streuselkuchen mit Pflaumenmus vom Blech“