Saftladen! ;-)

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Früchte, z.B. Beeren 1 kg
Wasser 500 ml
Kochtopf etwas
Haarsieb etwas
Mulltuch etwas

Zubereitung

1.Um kleine Mengen zu entsaften, braucht man einen Kochtopf, ein Sieb und ein Mulltuch.

2.Die Früchte waschen, putzen, evtl. zerkleinern und mit maximal 500ml Wasser (bei sehr wässrigen Früchten lieber weniger Wasser- ca. 250ml- nehmen) im Kochtopf knapp weich kochen.

3.Das Tuch in das Sieb legen, die abgekochten Früchte hineingießen und abtropfen lassen. Ds Tuch an den vier Ecken zusammendrehen und die Früchte mit einem Teller beschweren, aber nicht fest ausdrücken- dann wird der Saft nämlich trübe.

4.Aus dem austretenden Saft lässt sich Sirup oder Gelee herstellen. Natürlich kann man den Saft auch so trinken- ggf. süßen. Für größere Mengen ist denn doch eher der Dampfentsafter geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saftladen! ;-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saftladen! ;-)“