Black-and-white-Muffins

35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Frischkäse 150 gr
Zucker 1 EL
Vanillezucker 1 Pckg
Mehl 200 gr
Puddingpulver, Schoko 1 Pckg.
Natron 1 TL
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Ei 1
Zucker 125 gr
Buttermilch 175 ml
Pflanzenöl 80 ml
Schokoraspel zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinblechs einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. In einer kleinen Schüssel den Frischkäse mit Zucker und Vanillezucker verrühren. In einer weiteren Schüssel das Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Puddingpulver gut vermischen. Das Ei in einer Schüssel aufschlagen, verquirlen, den Zucker, das Öl und die Buttermilch hinzufügen und umrühren. Dann die Mehlmischung vorsichtig unterheben.

2.Jeweils einen Esslöffel des dunklenTeiges in den Muffinblech-Vertiefungen verteilen. Dann jeweils 1 Teelöffel Frischkäsefüllung daraufgeben und mit restlichem dunklem Teig auffüllen, mit Schokoraspeln bestreuen. Im Backofen auf der mittleren Schien bei ca. 190° 20-25 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Black-and-white-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Black-and-white-Muffins“