Blumenkohlsalat nach Omas Rezept

25 Min leicht
( 116 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blumenkohl frisch 2 große
Zwiebel rot 1 mittelgroße
Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch 1 Bund
Pfeffer weiß, Essig, Öl, Salz, Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1192 (285)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Blumenkohl putzen und in kleine mundgerechte Röschen teilen, in Salzwasser ankochen, muß noch schön fest sein.

2.In der Zwischenzeit die Marinade vorbereiten. Dazu gibt man den Essig und das Öl in eine Schüssel würzt es mit Pfeffer, Salz und Zucker ( sollte kräftig süß-sauer schmecken, etwas überwürzt). Dann die rote Zwiebel klein hacken und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Die rote Zriebel und den weißen Teil der Frühlingszwiebel in die Marinade geben 3-4 EL Wasser dazu und gut vermischen.

3.Wenn der Blumenkohl gut ist durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen, noch heiß in die vorbereitete Marinade geben einen Deckel auf die Schüssel machen und das ganze gut durchschütteln, Deckel auf und die grünen Ringe der Frühlingszwiebel oder Schnittlauch über dem Salat verteilen und unterheben, Deckel wieder drauf und auskühlen lassen.

4.Dadurch das der Blumenkohl heiß in die Marinade kommt kann diese besser einziehen. Schmeckt übrigens auch lauwarm. Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsalat nach Omas Rezept“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 116 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsalat nach Omas Rezept“