Torta Caprese mit Himbeereis

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butter 250 gr.
Zucker 150 gr.
Mandeln 250 gr.
Zartbitterschokolade 150 gr.
Eier 6 Stk.
Puderzucker 1 Msp
Himbeereis: etwas
Himbeeren 300 gr.
Zitrone 0,5 Stk.
Sahne, süß 1 Becher
Milch 100 ml
Zucker 150 gr.
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Mandeln und Schokolade in der Küchenmaschine zermahlen. Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Butter und Zucker cremig verrühren, dann langsam das Eigelb dazugeben. Nun Mandeln und Schokolade dazugeben und danach den Eischnee unterheben.

2.Eine runde Springform mit Backpapier auslegen oder einbuttern. Anschließend die Teigmasse einfüllen und bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 1 Stunde backen. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

3.Für das Himbeereis die Beeren mit dem Stabmixer pürieren. Dann den Saft der halben Zitrone, etwas Zucker sowie die Prise Salz hinzugeben und verrühren. Nun die Sahne, Milch und den restlichen Zucker hinzufügen. Anschließend alles gut verrühren, in die Eismaschine geben und so lange rühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torta Caprese mit Himbeereis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torta Caprese mit Himbeereis“