Pizza: Knoblauch-Zwiebel Pizza

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Pizzateig aus meinem Kb, "Lisa's Pizza Spezial" 1 Rezept
Fett für das Backblech etwas
Tomatenketchup "Hot" 8 EL
Tabasco rot 4 Spritzer
Salz 0,25 TL
Paprikapulver, etwas Pizzagewürz etwas
Ackerknoblauch in feine Scheibchen geschnitten 1 Knolle
jungen Gouda, in Scheiben geschnitten 300 Gramm
Putensalami 100 Gramm
gekochten Schinken 100 Gramm
Tomaten, in Scheiben geschnitten 2
geschnittenen Schnittknoblauch 3 EL
Peperoni, halbiert 10 grüne
Zwiebel in halbe Ringe geschnitten 1 große
grüne Oliven, halbiert 0,5 Glas

Zubereitung

1.Pizzateig zubereiten und auf Blech ausbreiten. Ofen auf 250 Grad vorheizen!

2.Auf dem Teig das Ketchup, sowie Salz, Tabasco, Paprikapulver und Pizzagewürz verteilen. Den geschnittenen Knoblauch ebenfalls darauf verteilen und mit dem Käse abdecken. Jetzt kommt Salami und Schinken an die Reihe, dann Peperoni, Tomaten und der Schnittknoblauch Ab in den Ofen!!

3.Nach etwa 12 Min. Backzeit die geschnittenen Oliven und die Zwiebeln darauf verteilen und weiterbacken lassen bis Teig knusprig braun ist! (siehe Bild) Backzeit insgesamt etwa 20 -25 Min.

4.Kleiner Tipp: Wenn ihr nach etwa 15 Min. Backzeit das Blech aus dem Ofen nehmt, abkühlen lasst und mit den restlichen Zutaten überstreut, könnt ihr es sehr gut einfrieren. Einfach dann im gefrorenen Zustand in den Backofen geben und fertigbacken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza: Knoblauch-Zwiebel Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza: Knoblauch-Zwiebel Pizza“