Kartoffel-Risotto mit Pfifferlingen

50 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 600 gr
Pfifferlinge 150 gr
Zwiebel, kleinwürfelig 0,5
Weißwein 1 Schuss
heiße Suppe 125 ml
kalte Butter 80 gr
Bergkäse, gerieben 100 gr
Knoblauchzehe 1
Salz,Pfeffer,Muskat,Butter etwas

Zubereitung

1.Kartoffel schälen und in ca. 7mm große Würfel schneiden und kurz in kaltes Wasser legen. Abseihen und abtropfen lassen.

2.Zwiebel in 1 EL Butter anschwitzen, Kartoffel zugeben, kurz rösten, mit Wein aufgießen. Suppe nach und nach zugießen. Kartoffel köcheln bis sie kernig-weich sind. Butter und Käse einrühren, und würzen.

3.Pfifferlinge kurz in einer beschichteten, trockenen Pfanne rösten. Gepressten Knoblauch zugeben, salzen, pfeffern und unter das Risotto mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Risotto mit Pfifferlingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Risotto mit Pfifferlingen“