Englischer feiner Teestollen

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butter 200 g
Zucker 250 g
Sultaninen oder Rosinen/Korinthen 250 g
Eigelb 3
Zitrone(n), die abgeriebene Schale 0,5
Zitronat 60 g
Orangeat 60 g
Rum oder Kirschwasser 2 EL
Mehl 250 g
Eier davon das eiweiß geschlagen 5

Zubereitung

Die weiche Butter mit Zucker und Eigelb sehr gründlich schaumig rühren. Die Sultaninen, Rum oder Kirschwasser, Zitronat, Orangeat, Zitronenschale, zuletzt das Mehl und das geschlagene Eiweiß unterziehen. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 160 Grad etwa 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden backen. Wichtig: Der Teestollen muss mindestens 1 Woche vor dem Gebrauch gebacken werden, er wird in den nächsten 3-4 Wochen immer besser!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Englischer feiner Teestollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Englischer feiner Teestollen“