Mutters Hackbraten

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinemett 1 kg
Zwiebel frisch 2 Große
Altbackenes Brötchen 1
Kümmel 0,25 teel.
Senf 1 Eßl
Pfeffer und Salz zum würzen etwas
Ei 1
Butter 30 gr
Malzbier etwas
Wacholderbeeren 2

Zubereitung

1.Das Brötchen in Wasser einweichen, Eine Zwiebel sehr fein schneiden . Eine Zwiebel für die Souce zur Seite legen.

2.Das Brötchen ausdrücken und mir allen anderen zutaten unter das Schweinemett mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu einem Hackbraten formen. Die Butter in eine Pfanne geben und schmelzen, dann den Hackbraten auf mittlerer Flamme anbraten und ab und zu mit malzbier aufgießen.

3.Den Hackbraten in einen kleinen Tiegel legen den Bratensaft und das restliche Malzbier zugießen, eine Zwiebel und die Wacholderbeeren dazugeben abschmecken und etwa 30 Min. köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mutters Hackbraten“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mutters Hackbraten“