Potatoe Wedges

Rezept: Potatoe Wedges
... auch bekannt als Kartoffelspalten, Westernkartoffeln, etc.
9
... auch bekannt als Kartoffelspalten, Westernkartoffeln, etc.
01:40
9
3305
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 große
Kartoffeln
3
Knoblauchzehen
5 EL
Olivenöl
Gewürze und Kräuter nach Wahl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Potatoe Wedges

Tomate-Mozzarella-Gratin
Bräunungsstudio BLANKA im HEGAU

ZUBEREITUNG
Potatoe Wedges

1
Die Kartoffeln in schmale Spalten schneiden. Knoblauch hacken. Die Zutaten in eine Schüssel (mit Deckel) geben und kräftig würzen (z.B. Cayenne, Rosmarin, Paprika, etc.). Olivenöl darübergeben. Deckel verschließen und ca 1 Stunde ziehen lassen. Dabei immer wieder durchschütteln. Nach der Zieh-Zeit auf ein Backblech geben (ohne Backpapier werden sie viel krosser, man schrubbt nur ziemlich danach). Backen: 200 Grad, ca. 30 Minuten (variiert je nach Ofen und Menge - Gartest), dabei ab und zu wenden. Schmecken als Beilage oder als Hauptgericht nur mit Kräuterquark und / oder Salat.
2
Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Potatoe Wedges

Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Immer ein Genuss :O)...........wir geben immer noch frischen Rosmarin aus dem Garten auf die Kartoffeln :O).............5 kartoffelige Sternchen und LG Ela
Benutzerbild von engelchen-56
   engelchen-56
hmmm lecker komm aus dein kochbuch net raus verschling es 5***** lg ingrid
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Let´s go und eat by nanuuk - ***** für dich
Benutzerbild von BellaDieHeizung
   BellaDieHeizung
yummi yum yum yum! 5***** und noch einen schönen Sonntag!
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
lecker

Um das Rezept "Potatoe Wedges" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung