Käsekuchen

Rezept: Käsekuchen
4
00:11
0
851
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 Gramm
Margarine oder Butter
275 Gramm
Zucker
7
Eier
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
1 kg
Magerquark
125 Gramm
Hartweizengrieß
Dr. Oetker Finesse Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
623 (149)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
23,9 g
Fett
1,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekuchen

Kirschkuchen mit Makronendecke
Orangenschokokuchen

ZUBEREITUNG
Käsekuchen

Margarine oder Butter mit dem Zucker schaumig rühren.Die Eier , Vanillezucker und Backpulver zugeben und weiterrühren.Den Magerquark nach und nach unterrühren.Als Abschluß den Hartweizengriess dazugeben.Durch den Grieß ist der Käsekuchen schön saftig und bleibt auch saftig.Für den Geschmack kann man den Kuchen noch mit etwas Finesse Zitrone verfeinern. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen (Ober,-u.Unterhitze 200 Grad) 45 Min. backen. Nach dem Backen den Ofen auf 0 Grad stellen und den Käsekuchen noch eine halbe Stunde drinlassen.

KOMMENTARE
Käsekuchen

Um das Rezept "Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung